KinoKritiken

.: Startseite
.: Filme
.: Stars
.: Klatsch & Tratsch
.: Newsletter
.: Presse
.: Filmstarts
.: Kinosuche
.: Suche
.: Impressum

.: Seite drucken
Klatsch & Tratsch

Jude Law: Sohn muss ohne ihn Geburtstag feiern
  Jude Law

Jude Law (30), Schauspieler, will der Party zum ersten Geburtstag seines Söhnchens Rudy fernbleiben. Der Grund: Seine geschiedene Ehefrau Sadie Frost hat auch "Supergrass"-Schlagzeuger Danny Goffey zu dem Fest eingeladen. Mit dem Musiker liegt der "Road to Perdition"-Star im Clinch seit seine zweijährige Tochter Iris bei einer Party in dessen Haus eine zufällig auf dem Boden herum liegende Ecstasy-Pille verschluckte. Freunden zufolge wartet Law noch immer auf eine Entschuldigung. Sadie Frost indes zeigte sich von der Konsequenz ihres Ex wenig beeindruckt. An der Gästeliste änderte sie jedenfalls nichts.

Links:
Infos bei IMDB.com (englisch)
« zurück

 [AK]
 29.09.2003 06:58
Deine Meinung dazu:
Bisher keine Kommentare
Dein Name:
eMail:
Website:
Dein Kommentar:
 Voreinstellung löschen
© 2003 KinoKritiken.de
http://www.kinokritiken.de/gossip/detail.php?nr=199&kategorie=gossip