KinoKritiken

.: Startseite
.: Filme
.: Stars
.: Klatsch & Tratsch
.: Newsletter
.: Presse
.: Filmstarts
.: Kinosuche
.: Suche
.: Impressum

.: Seite drucken
Klatsch & Tratsch

Jessica Stockmann engagiert sich für Deutsche AIDS-Stiftung
  Jessica Stockmann

Jessica Stockmann ist künftig für die Deutsche AIDS-Stiftung aktiv. Sie übernimmt unter anderem die Patenschaft über ein AIDS-Präventions-Projekt für Jugendliche, das die Stiftung in Soweto, Südafrika unterstützt. Die Schauspielerin wird das TAP-Projekt besuchen und dort mit den Jungen und Mädchen über HIV und AIDS und den Schutz vor der Infektion diskutieren. "Das Thema AIDS liegt mir sehr am Herzen", sagte Stockmann vor Journalisten in Bonn. Sie engagierte sich im Rahmen ihrer Vorstandstätigkeit in der Michael-Stich-Stiftung von 1994 bis 2003 für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind. "Ich freue mich sehr, nun die Deutsche AIDS-Stiftung zu unterstützen". Die Stiftung hilft AIDS-Kranken im In- und Ausland und fördert beispielhafte Projekte in Entwicklungsländern. Seit 16 Jahren ist die Deutsche AIDS-Stiftung für betroffene Frauen, Männer und Kinder aktiv. Sie half bereits 45.000 Mal aus materieller Not und unterstützt seit dem Jahr 2000 neben Projekten in Deutschland auch Hilfsprojekte weltweit. Für ihre Hilfe im In- und Ausland stellte die Deutsche AIDS-Stiftung bislang mehr als 18 Millionen Euro bereit.
« zurück

 [AK]
 26.09.2003 12:42
Deine Meinung dazu:
Bisher keine Kommentare
Dein Name:
eMail:
Website:
Dein Kommentar:
 Voreinstellung löschen
© 2003 KinoKritiken.de
http://www.kinokritiken.de/gossip/detail.php?nr=181&kategorie=gossip